Sie sind hier: Startseite » Unsere Hütte

Unsere Hütte

Unsere Hütte

Unsere SGV-Hütte
Unsere SGV-Hütte

Schon seit geraumer Zeit schwirrte in den Köpfen einiger Mitglieder der Gedanke um eine eigene Begegnungsstätte. Bis dieser Gedanke jedoch verwirklicht werden konnte sollten viele Jahre vergehen.
Bis zur Grundsteinlegung am 28. April 1979 mußten allerdings noch etliche Hindernisse aus dem Wege geräumt werden. Doch das Risiko wurde gewagt und nach einer Bauzeit von drei Jahren konnte das Jugend- und Wanderheim am 25. April 1982 den Mitgliedern und der Bevölkerung übergeben werden.

Das räumliche Angebot besteht aus einem Tagesraum für, je nach Bestuhlung, für 60 – 70 Personen, einer komplett eingerichteten Küche, einem Jugendraum, zwei Schlafzimmer mit je 4 Betten fl. Warm und kaltem Wasser. Im Kellergeschoß ist eine Dusche vorhanden und im Erdgeschoß befindet sich eine barrierefreie WC-Anlage, denn das Haus wird von Behindertengruppen und Rollstuhlfahrern gerne besucht. Beheizt wird das Jugend- und Wanderheim durch eine Nachtspeicheranlage, darüber hinaus kann man sich an einem gußeisernen Kamin gemütlich wärmen. Über eine Telefonanlage sind Sie mit der Außenwelt verbunden (Telefon: 0 27 32 - 2 66 94).
Das Domizil der Ferndorfer SGVer liegt südlich des Kindelsberges in der Gemarkung Irlenhecken. Von der Ferndorf Ortsmitte erreicht man die Hütte, wenn man an der Kirche links abbiegt, über die Kindelsbergstraße. Vom Bahnhof Kreuztal sind es ca. 45 Minuten Fußweg bis nach Irlenhecken. Die Wege sind gut ausgeschildert, denn das SGV-Heim befindet sich nicht allein in Irlenhecken. Neben einem Wanderparkplatz, welcher in allen Karten eingezeichnet ist, stehen das Dorfgemeinschaftshaus und das Clubhaus der Tennisabteilung des TuS Ferndorf in unmittelbarer Nachbarschaft.
Wünschen Sie weiter Informationen, oder möchten Sie das Haus mieten, um eine Feier abzuhalten, oder möchten Sie ein paar Tage ausspannen, in der Hütte übernachten um von dort aus die Siegerländer Landschaft zu erkunden?

Buchungen NUR beim 1. Hüttenwart

Horst Heinacher
57223 Kreuztal,
Auf der Rennwiese 10
02732 - 25186

und bei der 2. Hüttenwartin

Karin Weinert
57223 Kreuztal
Auf der Rennwiese 10
0151 - 70190959
Mailkontakt!

Hütte / Vermietung

Ausstattung:
Sie können unser Wanderheim für die verschiedensten Anlässe mieten.
Es bietet sich z.B. für Familienfeiern aller Art an, da Platz für bis zu ca. 40-50 Personen vorhanden ist.
- 72 m² großer Tagesraum,
- Eine komplett eingerichtete Küche,
- Eine Schankeinrichtung,
- Zwei Schlafräume mit je 4 Betten. (Sollte die Feier einmal etwas länger dauern, können 8 Personen hier auch übernachten z.B. angereiste Verwandtschaft, für die man kurzfristig keine Übernachtungsmöglichkeit gefunden hat. Die Bettwäsche sollten sie mitbringen.(als da wären: p/P. 1 Oberbett und Kissenbezug, 1 Bettlaken).
- Heizung: Gesellschaftsraum-Zentralheizung (Gas), zusätzlich Kaminofen.
Die sanitären Einrichtungen umfassen:
- Im Erdgeschoss: Eine Dusche (Durchlauferhitzer)*Mehrkosten
- Je eine Einzeltoilette- für Damen/Herren.
- Im Erdgeschossbereich eine Behindertentoilette
Bewirtung:
Sie dürfen Ihrer eigenen Getränke und Speisen für Ihre Feier mitbringen.
*Für Tagesgäste bzw. Wandergruppen kann auf besonderen Wunsch und Absprache, ein Imbiss und div. Getränke geordert werden.
Anmietung der Hütte:
- 1,50 € /Pers. Anmietung der SGV-Hütte für Mitglieder.
- 2,50 € /Pers. Anmietung für Nichtmitglieder (max.175,-- €)
- 0,50 € / KWh Energiezuschlag für Strom
- 50,00 € Endreinigung nach Übergabe der besenreinen Hütte an den Vermieter
- 10,00 € für Heizung in den Monaten Oktober bis April
- 5,00 € für Benutzung der Dusche
zzgl. Kosten siehe gesonderte Vereinbarungen.

Lageplan SGV Hütte
Lageplan SGV Hütte

oder über dieses Kontaktformular

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren